Oderstr. 3B

67071 Ludwigshafen

0621 629 55 77

Terminvereinbarung

Mo - Sa: 8:00 - 20:00

Sprechzeiten und Notdienst unter Kontakt

Fortbildungen der Tierärzte

Fortbildungsnachweis Frau GoschlerAm 16.02.2013 besuchte Frau Goschler eine Fortbildung der Firma SCIL mit dem Thema „Sonographie der Harn- und Geschlechtsorgane bei Hund und Katze“. Bei dieser Fortbildung standen vor allem praktische Übungen im Vordergrund. So konnte nach einer ausführlichen Wiederholung der theoretischen Kenntnisse am eigenen Tier die Ultraschalluntersuchung des Abdomens unter Anleitung von Fachärzten geübt werden. Schwerpunkt waren hier wie gesagt die Harn- und Geschlechtsorgane. Aber auch andere Organe wie z.B. Nebennieren oder Bauchspeicheldrüse konnten insbesondere mit dem bei uns neuerdings vorhandenen Doppler-Ultraschall untersucht werden.

Fortbildungsnachweis Frau LückeFrau Lücke besuchte am gleichen Tag eine Fortbildung mit dem Thema „Hundeführerschein“. Damit ist sie ermächtigt, Seminare abzuhalten, in denen Hundesbesitzer diesen Schein erwerben können. In einigen Gemeinden in Bayern sowie in einem Bundesland in Österreich ist dieser Hundeführerschein bereits Pflicht. Ob und in welcher Form er in Deutschland bzw. in Rheinland-Pfalz oder Baden-Württemberg eingeführt wird ist noch nicht bekannt. In Nordrhein-Westfalen gibt es Gemeinden, in denen man für Hunde über einer bestimmten Größe eine Prüfung beim Tierarzt ablegen muss. Ein Thema, auf das wir also vorbereitet sind. Insbesondere weil bei dem Seminar zum Hundeführerschein wichtiges Wissen vermittelt wird.

In naher Zukunft plant Frau Goschler die nächste Stufe ihrer Weiterbildung im Bereich Phytotherapie zu erreichen. Außerdem möchte Sie, wie Herr Neunzig, die Berechtigung zur Ausübung der Mykotherapie erlangen. Darüberhinaus gibt es weitere interessante Fortbildungen, die im Raum stehen. Wir werden Sie hier im einzelnen termingerecht informieren.

Weitere Artikel zum schmökern

Neues aus der Praxis

In eigener Sache zum Impfangebot für Tierärzte

Der neueste Stand Die Zahlen steigen, es scheint endlich Schwung in die Impfkampagne der Bundesregierung zu kommen. Nachdem die Hausärzte integriert wurden, konnten an einem

Neues aus der Praxis

Aktuelle Maßnahmen für Ihre Sicherheit

Die Corona-Krise stellt uns alle vor nicht jederzeit und sofort erkennbare Herausforderungen. Auch unsere Praxis, unsere Mitarbeiter und Sie, unsere Kunden, müssen beim Ablauf eines