Oderstr. 3B

67071 Ludwigshafen

0621 629 55 77

Terminvereinbarung per Telefon

Wir fahren, damit Tiere überleben

Logo TierrettungGetreu dem Motto „retten – bergen – vorbeugen – schützen“ kümmert sich Michael Sehr mit seiner Firma Tierrettung Vorderpfalz um alle erkrankten Tiere in der Region. Seit vielen Jahren arbeitet die Tierarztpraxis im Kölle-Zoo mit der Tierrettung sehr gut zusammen. Mit dem Transportwagen werden zum Beispiel Patienten termingerecht in die Praxis gebracht oder Intensivverlegungen in spezialisierte Kliniken vorgenommen. Der Rettungswagen kommt immer häufiger zum Einsatz vor allem bei Verkehrsunfällen aber auch anderen Notlagen.

Welpen kurz nach dem Autounfall
Welpen kurz nach dem Autounfall

Zum Aufgabengebiet der Tierrettung gehören: Notfallrettung von Haus- und Wildtieren, Intensivverlegungen, Einfangen von verletzten und entlaufenen Tieren, Tierbefreiung aus Notlagen und Abholung von verstorbenen Tieren. Je nach Notwendigkeit und Abkömmlichkeit unterstützt die Tierarztpraxis im Kölle-Zoo die Arbeit der Tierrettung. So konnten wir gemeinsam, neben Feuerwehr und Herrn Dr. Hempel, bei dem schweren Verkehrsunfall mit über 100 Hundewelpen im März 2012 helfen. Die meisten konnten gerettet und, weil es ein illegaler Transport war, in der Umgebung vermittelt werden.

Viele weitere Einsätze konnten wir gemeinsam bewältigen. Zum Beispiel ein entlaufenes Kapuzineräffchen wieder einfangen, eine arterielle Blutung am Oberschenkel rechtzeitig in die Praxis zur Operation bringen, Hunde, die in Eis eingrbochen sind retten, Fensterstürze von Hunde und Katzen, angefahrene Tiere in der Stadt und auf dem Land, Bandscheibenvorfälle, die die Besitzer alleine nicht transportieren konnte, um einige Beispiele zu nennen. Die Tierrettung ist auch nachts erreichbar und der diensthabende Tierretter weiß, ob in der Tierarztpraxis im Kölle-Zoo jemand erreichbar ist oder nicht. Falls nicht hilft er Ihnen gerne einen notdiensthabenden Kollegen zu finden.

Wer sich näher über die Tierrettung informieren möchte, evtl. eine Ausbildung in diesem Bereich anstrebt oder ehrenamtlich helfen möchte, kann sich hier informieren.

Weitere Artikel zum schmökern

Neues aus der Praxis

Giardien

  Hat der Hund immer wiederkehrende, übelriechende Durchfälle, teilweise mit Blut und/oder Schleimhaut, könnte er mit Giardien infiziert sein.Giardien sind kleine einzellige Parasiten, die sich

Neues aus der Praxis

Behandlung von Wildtieren

Uns liegt jedes Lebewesen am Herzen. Wir geben täglich unser Bestes für alle Patienten. Dazu gehören auch Wildtiere, für die sich meist niemand n der