Facebook
Categories Menu
TEAM

TEAM

Neunzig

Thorsten Neunzig – Tierarzt

Thorsten Neunzig – Tierarzt

Das Hobby zum Beruf machen. Schon von Kind an, habe ich mich gerne um Tiere gekümmert. Nach einem Ausflug in die Humanmedizin als Rettungssanitäter im Zivildienst lag die Entscheidung nahe, Tiermedizin zu studieren. Das tat ich dann auch in München und erlangte im Jahre 1999 meine Approbation zum Tierarzt. Meine Lehrjahre verbrachte ich in der Tierklinik zur römischen Villa in Longuich bei Herrn Backhaus. Die „Lehre“ war so erfolgreich, dass ich mich nach 4 Jahren, am 1. August 2003, hier in Ludwigshafen mit der Tierarztpraxis im Kölle-Zoo selbständig machen konnte. Mein Hauptaugenmerk gilt der ganzheitlichen Tiermedizin. Ich möchte meinen Patienten helfen, möglichst ohne schädliche chemische Medikamente auszukommen und so für ein lebenswerteres Leben sorgen. Ich bin verheiratet, habe 3 Kinder. Zur Familie gehören auch 2 Hunde, 3 Katzen und zwei Pferde.

Goschler

Corinne Goschler – Tierärztin

Corinne Goschler – Tierärztin

Regelmäßige Fortbildung, vor allem im Bereich der Naturheilverfahren sind mir sehr wichtig. Damit sorge ich auch dafür, dass meine Kollegen in dieser Hinsicht auf dem neuesten Stand bleiben. Genau so wichtig ist mir aber die Arbeit hier in der Praxis in einem sehr netten Team. Ich freue mich, so oft wie möglich für Ihren Liebling da zu sein. Meinen Abschluss machte ich im Jahre 2009 an der Justus-Liebig-Universität in Gießen. Gleich danach trat ich meine Stelle in der Tierarztpraxis im Kölle-Zoo an. Momentan habe ich meine Stundenzahl deutlich reduziert, stehe Ihnen aber gerne nach Terminvereinbarung, meist Donnerstags vormittags, zur Verfügung.

 

Tanja Weber – Tierärztin

Tanja Weber - Tierärztin

Tanja Weber – Tierärztin

Aufgewachsen mit einem Großvater, der selbst Tierarzt war, hatte ich schon früh Kontakt zu Tieren und mir war dann relativ schnell klar, dass es keinen anderen Beruf für mich gibt. Bei mir wurde jedes Tier umsorgt, gehegt und gepflegt, sei es noch so klein gewesen und das ist auch heute noch so. Während meines Studiums in Rumänien, das ich 2013 abgeschlossen habe, sind mir einige schwierige und auch so manch hoffnungsloser Fall begegnet. Leider konnten nicht alle gerettet werden, aber viele von ihnen sind mit viel Zuwendung, Umsorgung und Geduld wieder gesund geworden. Das nehme ich mir auch heute noch zu Herzen und versuche mit viel Fürsorge das Beste für ihr Tier zu machen.

Stefanie Kolb – Tiermedizinische Fachangestellte

Stefanie Kolb – tiermedizinische Fachangestellte

Meine Ausbildung habe ich 2008 hier in der Praxis als Tiermedizinische Fachangestellte erfolgreich absolviert. Es macht mir nach all den Jahren immer noch sehr viel Spaß mit dem Team zusammen arbeiten zu können.
2016/2017 begann ich bei der European School For Advanced Veterinary Studies ( ESAVS) eine einjährige Ausbildung als Kleintier-Anästhesist für TMFA. Ich freue mich, eine der ersten TMFA zu sein, die diesen Kurs in Deutschland erfolgreich bestanden hat und bin froh die aktuellen Anästhesie- Standards an unseren tierischen Patienten weitergeben zu können.
Aufgrund meines ausgiebigen Hobbys „Tauchen“ habe ich leider nicht so viel Zeit für eigene Haustiere. Aber wie sie auf dem Bild sehen können, habe ich jeden Tag viele tierische Patienten um mich herum, die mir auch Privat Freude bereiten. Lucy, eine Rauhaardackeldame von einer Stammkundin, die trotz vieler Behandlungen immer noch gerne zu mir kommt.

Bianca Piffer – Tiermedizinische Fachangestellte

Bianca Piffer – Tiermedizinische Fachangestellte

Als Auszubildende der ersten Stunde arbeite ich seit der Eröffnung der Praxis im August 2003 nun schon hier im Team, zur Zeit halbtags. Die Stunden hier genieße ich sehr. Ich freue mich täglich darauf, für Sie und ihr Tier da sein zu können. Privat bereichern meine 2 Söhne, mein Mischlingsrüde Siro, 2 Kaninchen und 2 Landschildkröten mein Leben.

 

Sandra Schneider – Tiermedizinische Fachangestellte

Sandra Schneider - Tiermedizinische Fachangestellte

Sandra Schneider – Tiermedizinische Fachangestellte

Nach 3 Jahren Ausbildung in einer Rechtsanwaltskanzlei wusste ich – interessant und viel gelernt, aber ich brauche mehr Kontakt zu Mensch, Tier, Praxis! Meine Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten habe ich dann zum Glück im direkten Anschluss gefunden und diese im Juli 2014 in einer Praxis hier in der Gegend beendet. Nun habe ich in der Ausbildung sehr viel gelernt, freue mich aber über die neuen, anderen Herausforderungen hier in der Praxis und lerne jeden Tag dazu. Lernen ist auch das Stichwort – nebenher habe ich nun eine Ausbildung zur Hundeverhaltenstherapeutin frisch begonnen, da mein eigener Hund, Hundeplatz und die Vierbeiner anderer Leute auch meine Freizeit sehr stark begleiten.In diesem Sinne – meine Flocke möchte nun noch in den Wald, aber man sieht sich ja in der Praxis!

Mareike Strub – Tiermedizinische Fachangestellte

Mareike Senn – Tiermedizinische Fachangestellte

Seit ich denken kann begeistere ich mich sehr für Tiere. Damals fing alles mit einem Kaninchen an, schnell kamen Hunde, Katzen, Ziegen und viele andere Tierarten dazu. Von Anfang an wußte ich, dass mein Beruf etwas mit Tieren zu tun haben musste. Im Juni 2015 beendete ich erfolgreich die Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten und arbeite seit August 2015 hier in der Praxis. In einem so abwechslungsreichen Beruf macht das Arbeiten jeden Tag auf´s neue Freude, ganz besonders natürlich wenn glückliche Besitzer mit ihren „wieder“ gesunden Tieren die Praxis verlassen. Meine Freizeit verbringe ich mit meiner Hündin Emma und meinem Kater Boomer. 2016 ist Waltraud, die Schildkröte, und Rüde Scooby neu in mein Leben getreten.

Nicki KnollPraktikantin

Nicki Knoll – tiermedizinische Fachangestellte

Nicki Knoll – Tiermedizinische Fachangestellten

Weil ich unbedingt einen Beruf mit Tieren erlernen möchte, habe ich mich dazu entschlossen ein Jahrespraktikum hier in der Praxis zu machen. Seit Sommer 2012 bin ich dabei. Mein Ziel ist es im Anschluß an das Praktikum die Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten zu absolvieren. In meiner Freizeit kümmere ich mich ausgiebig um mein eigenes Pferd.

Linda Hörner – tiermedizinische Fachangestellte

Linda Hörner – Tiermedizinische Fachangestellte

Schon mein ganzes Leben habe ich mit Tieren verbracht, mich um sie gekümmert und auch selbständig gepflegt. Deswegen war mir schon früh klar: das ist mein Traumberuf, ich möchte Tieren helfen. Direkt nach meiner Ausbildung in einer Kleintierpraxis habe ich ein Jahr in einer Pferdepraxis gearbeitet. Dort habe ich viel dazu gelernt, doch die Kleintiere haben mir gefehlt und so begann ich im Juni 2016 hier zu arbeiten. In meiner Freizeit verbringe ich viel Zeit mit meinen Hunden, Pferden, Kaninchen und Frettchen. Ich freue mich auf weitere Jahre in dem Beruf der tiermedizinischen Fachangestellten, noch viele interessante Dinge dazu zu lernen und vielen Tieren bei der Genesung zu helfen.

Stephanie Knollmann - Rezeption

Stephanie Knollmann – Rezeption

Stephanie Knollmann – Rezeption

Seit 4 Jahren übernehme ich halbtags den Rezeptionsdienst in diesem tollen Team. Es erfüllt mich mit Freude und bereichert mich sehr in diesem abwechslungsreichen Beruf für Mensch und Tier arbeiten zu dürfen. In meiner Freizeit widme ich mich meiner Familie und unserem privaten Streichelzoo.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen